Kräuterbett

Neu bei Möbel Meßmer.


Kräuter zum Durchschnaufen.

Almkräuter sind nicht nur natürlich schön und gut duftend sondern mit ihrer wohltuenden Wirkung auch die perfekte Ergänzung zu Zirbenholz.

 



Bei uns erhalten Sie nun das Gebirgslärche-Bett mit wohltuenden Almkräutern in das Kopfhaupt eingearbeitet. Die Auswahl der verwendeten Kräuter erfolgte unter dem Aspekt der positiven Wirkung auf die Atemwege. Die Beschichtung ist außerdem völlig frei von Allergenen. 



Zirbenholz Nachschub

Der Duft der Alpen.


Josef Meßmer belädt seinen LKW mit Zirbenholz für die Schreinerei

Die Schreinerei Meßmer hat eine neue Lieferung Zirbenholz in Osttirol abgeholt und bringt den Duft der Alpen nach Monheim. Das garantiert mondgeschlagene, qualitativ sehr hochwertige Holz aus dem Krimmler Achental ist das beste Zirbenholz für guten Schlaf und vielleicht ja auch für Ihr neues Bett. 

Josef Meßmer auf der Rampe des LKW vor seiner Ladung Zirbenholz


Bewegliche Sitzmöbel

Anstecknadel "Silberne Wirbelsäule"

Zum Schulstart.

Kinder brauchen Bewegung. In der Schule müssen sie jedoch stundenlang sitzen. Dabei wird die kindliche Wirbelsäule oft in eine unnatürliche Haltung gezwungen.

 

Eltern, die ihren Sprösslingen das Sitzen bei den Hausaufgaben erleichtern wollen, sollten daher bei der Anschaffung von Sitzmöbeln auf vielseitige Verstell-Möglichkeiten achten. Dynamische Sitzmöbel bieten eine Möglichkeit die Belastung des Rückens zu reduzieren. 

 

Lassen Sie sich gerne von uns beraten! 

 

Portrait von Hannelore Meßmer


Tipp der Schlafexpertin

Das Plus an Klimaregulierung.


Produktbild - Unterbett

Ein Unterbett auf der Matratze verbessert das Schlafklima und den Feuchtigkeitsausgleich. Nutzen Sie die Eigenschaften hochwertiger Naturfasern, um im Winter die Wärme zu halten und im Sommer übermäßige Wärme und Feuchtigkeit abzuleiten.

Wählen Sie ein Wendeunterbett mit zwei Seiten: edle Wildseidenfüllung im Sommer oder die Schafschurwollfüllung in kühleren Nächten.

 

Gerne beraten wir Sie zu unseren Unterbetten und weiteren Textilien aus natürlichen Materialien. 

Kokons aus Wildseide



Lamm-Erlebnistage 2017 in Mörnsheim

Altmühltaler Lammauftrieb.


Bei den Lamm-Erlebnistagen in Mörnsheim vom 20. bis 21. Mai 2017 waren wir wieder mit unserem Möbel Meßmer Stand vertreten und erhielten Besuch von der Bayerischen Staatsministerin für Umwelt und Verbraucherschutz Ulrike Scharf. Auch der Bürgermeister Richard Mittl und der Vorsitzende des Vereins der Hüteschäfer Erich Neulinger kamen vorbei, um sich ihre Namens-Schäfchen aus Zirbenholz abzuholen. 


von rechts nach links:

Vorsitzender des Vereins der Hüteschäfer Erich Neulinger, Ulrike Scharf, Staatsministerin für Umwelt und Verbraucher-schutz, Richard Mittl, Bürgermeister von Markt Mörnsheim, Hannelore und Josef Meßmer

 

Josef und Hannelore Meßmer, Lammkönigin Gabriele, Richard Mittl, Bürgermeister von Markt Mörnsheim, und  Innenminister Joachim Herrmann am Stand von Möbel Messmer


Messe altmühlfranken 2017

Hoher Besuch am Möbel Meßmer Stand.


Auf der Messe Altmühlfranken in Weißenburg vom 20. bis 23. April 2017 waren wir mit unserem Stand vertreten und durften majestätischen Besuch begrüßen. Wir bedanken uns herzlich bei der Bayerischen Waldprinzessin Manja, der Altmühlfränkischen Bierkönigin Sarah und der Altmühltaler Lamm-Königin Gabriela. 


von links nach rechts:

Bayerische Waldprinzessin Manja,  Altmühlfränkische Bierkönigin Sarah und Altmühltaler Lamm-Königin Gabriela. 

 



Die schlafexpertin bei a.tv

augsburg.tv berichtet...


Hannelore Meßmer

Dieses Wochenende war es wieder soweit. Die Uhren wurden eine Stunde vorgestellt und die Frage, wie sinnvoll die Zeitumstellung eigentlich ist wurde diskutiert. 

 

Schlafexpertin Hannelore Meßmer hat am Freitag bei a.tv über das Thema gesprochen und ein paar Tipps gegeben, wie man am besten mit der Zeitumstellung umgeht. 

 

Den Bericht können Sie unter folgendem Link auf der Seite des Fernseh-Senders a.tv sehen:

http://www.augsburg.tv/mediathek/52473

 



Tipp der schlafexpertin

Zeitumstellung am 26. März.


Hannelore Meßmer

Laut Studien würde unsere innere Uhr eigentlich gerne einen 25 Stunden-Tag machen.

In der Nacht der Zeitumstellung auf Sommerzeit muss sie allerdings mit nur 23 Stunden

klarkommen. Um unsere innere Uhr leichter auf die neue Zeit einzustellen hier ein paar Tipps:


Der fehlenden Stunde zum Trotz sollte man nach der Zeitumstellung früh raus ans Tageslicht. Ich empfehle Ihnen am besten vor dem Frühstück etwas frische Luft und Sonnenschein zu tanken z.B. mit einem Gang zum Bäcker oder bei einer Joggingrunde.


Viel natürliches Licht am Tag hilft, den Schlaf-Wach-Rhythmus zu stabilisieren, fördert die Ausschüttung von aktivierenden Hormonen wie etwa Serotonin und hat daher eine stimmungsaufhellende Wirkung.


Planen Sie Zeiten für Pausen ein, mindestens drei an einem vollen Arbeitstag, besser fünf. Wenn Sie es einrichten können, gönnen Sie sich einen kurzen Mittagsschlaf.


Meistens sind wir nach dem Mittagessen erst mal richtig müde. Versuchen Sie deshalb, nach der Mittagspause möglichst anregende Dinge zu tun, etwa Kollegen treffen und Gespräche führen.  


Zuviel helles künstliches Licht am Abend verschiebt die Ausschüttung des Schlafhormons Melatonin und damit den Zeitpunkt von gutem Schlaf nach hinten. So wird zu Beginn der Nacht das Einschlafen und am Ende der Nacht das Aufwachen erschwert und insgesamt die Zeit des Schlafes verkürzt.


Zur optimalen Vorbereitung auf die Zeitumstellung an den Tagen vor der Umstellung jeden Tag etwas früher zu Bett gehen – eine Viertelstunde pro Tag reicht schon.    



Tipp der Schlafexpertin

Für einen guten Schlaf.


Hannelore Meßmer

Gehen Sie nach draußen und "sammeln" Sie Tageslicht!  

Sowohl die Bewegung, als auch das Tageslicht bewirken eine verstärkte Ausschüttung des Wohlfühlhormons Serotonin und eine Hemmung des Melatonins.

Wenn Sie dann noch vor dem Zubettgehen das Fenster für ein paar Minuten weit öffnen - dann sollte einem guten Schlaf nichts mehr im Wege stehen.  



Aktion Gesunder Rücken e.V.

Logo „Zertifiziertes Fachgeschäft“, erhalten nach erfolgreicher Teilnahme am Fachhandelslehrgang

Vom AGR e.V. zertifiziert.

Auch in diesem Jahr hat Hannelore Meßmer wieder erfolgreich am Fachhandelslehrgang der Organisation AKTION GESUNDER RÜCKEN e.V. teilgenommen. Sie beweist damit erneut ihre herausragende Beratungskompetenz zum Thema Rückengesundheit. Möbel Meßmer führt weiterhin das Prädikat „Zertifiziertes Fachgeschäft“.



Zirbenwiege für Babys

Ruhiger Schlaf auch für die Kleinsten.


Ein Babybettchen aus Zirbenholz wirkt beruhigend und fördert den erholsamen Schlaf des Kindes. Handgefertigt und aus massiver, österreichischer Zirbe, nach Mondphase geschlagen, ist die Wiege komplett metallfrei konstruiert. Kopf- und Fußteil sind geschweift und an der Trageleiste mit Querstab kann ein Betthimmel befestigt werden. Wie auch bei den großen Zirbenbetten findet man an der Wiege allerlei liebevolle Details, wie die dekorativen aufgesetzten Kugeln aus gedrechseltem Zwetschgenholz

Als optimale Ergänzung für die Wiege empfehlen wir Ihnen eine Kindermatratze aus den Naturmaterialien Schafschurwolle und Kokos mit verstepptem Baumwollbezug (kbA). 

 

Babywiege aus Zirbenholz 1.380,– €
Kindermatratze aus Naturmaterial  160,– €

Bett aus Zirbenholz mit organisch geformtem Kopf- und Fußteil und Intarsie „Blume des Lebens“

Wünschen auch Sie sich oder Ihren Liebsten ein Bett mit der erholsamen Wirkung von Zirbenholz? Sprechen Sie uns an! Ob ausgefallen oder dezent, modern oder rustikal, puristisch oder verspielt. Wählen Sie aus unterschiedlichen Designs oder bringen Sie Ihre eigene Idee mit – gemeinsam finden wir die perfekte Lösung.

 

Wir bauen für Sie Ihr Traumbett aus dem wertvollen Holz der Zirbe. 



Ausgezeichnet

Portrait von Hannelore Meßmer

Silberne Wirbelsäule.

Die zertifizierte Schlafberaterin Hannelore Meßmer wurde in diesem Jahr für zehn Jahre Fortbildungen und Schulungen von der Organisation AKTION GESUNDER RÜCKEN e.V. mit der „silbernen Wirbelsäule“ ausgezeichnet.

 

Ihr umfangreiches Wissen gibt die Expertin bei Seminaren und Gesprächen im

Möbelhaus Meßmer weiter, für ein gesundes Schlafen und Wirbelsäulen-gerechtes Liegen.

MESSMER. NATÜRLICH.

Anstecknadel "Silberne Wirbelsäule"


Tipp der Schlafexpertin

Rezept zur Entspannung.


Dieser selbstgemachte Entspannungsduft fördert Ihren Schlaf

und lässt sich auch wunderbar an Ihre Lieben verschenken. 

 

Zutaten:

2 Teile Hopfenzapfen

2 Teile Blätter der weißen Melisse

1 Teil Lavendelblüten

2 Teile Zirbenspäne

 

Zubereitung:

Die Kräuter und die Späne in eine Baumwollhülle einnähen.

Das Polster tagsüber auf das Schlafkissen und nachts daneben legen.

 

Und für Eilige gibt es die Zirbenkissen und Bergheukissen von

Hannelore Meßmer im Möbelhaus oder hier zu kaufen. 



Artikel in der Zeitschrift „Heunadel“, Ausgabe Winter 2016

Zeitschrift Kraut & Rüben mit einem Beitrag über die Meßmer Tisch-Unikate aus Holz und gerostetem Stahl

Die Zirbenholz Artikel finden Sie unter der Rubrik Artikel des Monats oder im Möbelhaus.

Geschenke aus Zirbe.

In der Winter-Ausgabe der Zeitschrift „HEUNADEL“ gibt es eine kleine Auswahl der Meßmer Zirbenholz Artikel zu entdecken, die sich auch ideal als Geschenk eignen; wie zum Beispiel der weihnachtliche, handgefertigte Tannenbaum. Den praktischen Zirben-Brottopf können Sie mit ein bisschen Glück sogar gewinnen, indem Sie an der aktuellen Leser-Umfrage teilnehmen.



Beitrag in der Zeitschrift „Kraut & Rüben“, Ausgabe Dezember 2016

Zeitschrift Kraut & Rüben mit einem Beitrag über die Meßmer Tisch-Unikate aus Holz und gerostetem Stahl

Das Bett zum Verlieben finden Sie unter der Rubrik Zirbenbetten.

Für einen kuscheligen Winter.

In der aktuellen Ausgabe vom Dezember 2016 der Zeitschrift „Kraut & Rüben“ ist eines der außergewöhnlichen und wohltuenden Zirbenbetten von Meßmer zu finden. 

Beitrag in der Zeitschrift Kraut & Rüben über die Unikattische aus Holz und Cortenstahl von Josef Meßmer


Almkräuter Wandverkleidung

Neu und exklusiv bei Möbel Meßmer.


Holen Sie sich den natürlichen Duft und die einzigartige Optik von Tiroler

Almkräutern in Ihre vier Wände.



Das süß duftende Almheu wächst auf den steilen Hängen des Tiroler Oberlands in

1.700 Metern Seehöhe und wird traditionell von Hand mit der Sense gemäht. Ergänzt

durch verschiedene Almkräuter wie Margeriten wird es dann zu außergewöhnlichen Dekorbeschichtungen verarbeitet, die in Verbindung mit Zirben-Spaltholz eine nicht

nur schöne, sondern auch wohltuende Wandverkleidung ergeben. 

 



Silberne Wirbelsäule für Hannelore Messmer

Ausgezeichnete Schlafberatung.


Die zertifizierte Schlaf-Expertin Hannelore Meßmer wurde kürzlich für 10 Jahre Fortbildungen und Schulungen von der Organisation AKTION GESUNDER RÜCKEN e.V. mit der "Silbernen Wirbelsäule" ausgezeichnet. In der Ausgabe der Donauwörther Zeitung vom 18.06.2016 wird zu diesem Anlass über die außergewöhnliche Arbeit von Hannelore und Josef Meßmer berichtet. 



Lamm-Erlebnistage 2016 in Mörnsheim

Besuch am Stand von Möbel Meßmer.


Bei den Lamm-Erlebnistagen in Mörnsheim vom 14. bis 16. Mai 2016 waren wir auch diesmal mit einem Stand vertreten und bekamen erneut hohen Besuch vom bayerischen Innenminister Joachim Herrmann, Bürgermeister Richard Mittl und der Altmühltaler Lammkönigin Gabriela Eckstein.


von rechts nach links:

Innenminister Joachim Herrmann, Richard Mittl, Bürgermeister von Markt Mörnsheim, die Altmühltaler Lammkönigin Gabriela Eckstein, Hannelore und Josef Meßmer

 

Josef und Hannelore Meßmer, Lammkönigin Gabriele, Richard Mittl, Bürgermeister von Markt Mörnsheim, und  Innenminister Joachim Herrmann am Stand von Möbel Messmer


Neues Zirbenbett in außergewöhnlichem Design

Ein Bett zum Verlieben...


Inspiriert von wohligem Kaminfeuer hat Josef Meßmer ein außergewöhnliches Zirbenbett entworfen. Kopf- und Fußteil sowie die seitlichen Ablage-Paneele sind in schwungvollen organischen Formen gehalten, die an Wellen, Wolken oder eben Flammen erinnern. 


Bett aus Zirbenholz mit organisch geformtem Kopf- und Fußteil und Intarsie „Blume des Lebens“

Handgefertigt aus dem wohltuenden Holz der Zirbe ist das Bett komplett metallfrei konstruiert.

Das Kopfteil schmückt eine Blume des Lebens“ aus heimischem Apfelholz, aus dem auch die seitlichen Ablagen gefertigt sind. 

 

Einfach ein Bett zum Verlieben und Wohlfühlen. 


Wünschen auch Sie sich ein Bett mit der erholsamen Wirkung von Zirbenholz?

Sprechen Sie uns an! Ob ausgefallen oder dezent, modern oder rustikal, puristisch oder verspielt. Wählen Sie aus unterschiedlichen Designs oder bringen Sie Ihre eigene Idee mit – gemeinsam finden wir die perfekte Lösung.

 

Wir bauen für Sie Ihr Traumbett aus dem wertvollen Holz der Zirbe. 



Theresa Wild

Wir sind jetzt Sponsor.


Triathletin Theresa Wild auf dem Rennrad

Um gute Leistungen erzielen zu können, sowohl sportlich als auch im Alltag, ist guter Schlaf eine Grundvoraussetzung für jeden Sportler.

Der Triathletin Theresa Wild, die derzeit Anwärterin auf den Titel Sportlerin des Jahres 2015 im Kreis Donau-Ries ist, wird dank einem unserer Zirbenbetten nun ein gesunder und  tiefer Schlaf gewährleistet.

 

Theresa Wilds Meinung zu ihrem neuen Bettsystem:

 

„Bin immer noch restlos begeistert vom tollen neuen Zirbenbett. Es ist der helle Wahnsinn, ich kann soooo gut schlafen. Man merkt den Unterschied total und vor allem wenn ich im Trainingslager ein anderes Bett habe, weiß ich meines umso mehr zu schätzen... Danke.“

 

Wir freuen uns, dass das „Relax“ Bettsystem die Athletin so überzeugt hat und unterstützen sie als Sponsor weiterhin auf ihrem sportlichen Weg.



Tipps zur Zeitumstellung

Umstellung auf Sommerzeit.


Hannelore Meßmer

Am 27. März wird um 2.00 Uhr nachts die Uhr von Winterzeit (Normalzeit) um eine Stunde auf Sommerzeit vorgestellt. Statt 2.00 Uhr ist es nach der Umstellung dann bereits 3.00 Uhr, womit die Nacht eine Stunde kürzer ist. 

 

Um unsere innere Uhr leichter auf die neue Zeit einzustellen hier ein paar Tipps von der Monheimer Schlafexpertin Hannelore Meßmer:    


Zur optimalen Vorbereitung auf die Zeitumstellung an den Tagen vor der Umstellung jeden Tag etwas früher zu Bett gehen – eine Viertelstunde pro Tag reicht schon.


Um das Einschlafen zu erleichtern, abends auf technische Geräte (Handy, Laptop, Tablet etc.) wegen ihres blau spektralen Lichtes, verzichten.


Vermeiden Sie nachts allzu helles Licht, es kann Ihre innere Uhr und somit den Schlafrhythmus beeinträchtigen. 


Für eine kurze Einschlafdauer ist ein leichtes Abendessen wie Fisch, Kartoffeln, Reis oder eine warme Suppe empfehlenswert.


Das ideale Gute Nacht-Getränk ist ein Glas warme Milch mit Honig. 
Einen Eiweißbestandteil aus der Milch, die Aminosäure Tryptophan, braucht der Körper für den Aufbau des schlaffördernden Botenstoffs Serotonin.
Der Löffel Honig fördert zudem den Einstrom des Tryptophans in die Blutbahn.


Außerdem sollten empfindliche Personen in der Woche nach der Zeitumstellung vorsichtig im Straßenverkehr und bei unfallgefährdeten Tätigkeiten sein.



Infofilm zum Relax Schlafsystem

Relax Bettsysteme

Das RELAX Schlafsystem.

Auf unserer Seite Relax-System unter dem Menüpunkt Gesund Schlafen haben wir einen neuen Informations-Film über das RELAX-Schlafsystem sowie Massivholzbetten, Zirbenbetten und Schlafen in Naturmaterialien integriert. 



Osterhasen aus Zirbenholz

Unsere dekorativen Osterhasen aus Zirbenholz sind nicht nur ein fröhlicher Hingucker, sondern sorgen mit ihrem einzigartigen Zirbenduft für ein angenehmes Raumklima. 

 

Durch das Beträufeln mit Zirbenöl lassen sich Duft und Wirkung noch verstärken. 

Osterdekoration und mehr.

Zwei Hasenfiguren aus Zirbenholz


Beitrag im regionalen Familienmagazin „liesLotte“, Ausgabe 37 | 2015

Zirbe: Das Gute-Nacht-Holz

Mit folgendem Artikel berichtete das regionale Familienmagazin "liesLotte" über die positiven Eigenschaften der Zirbe und empfiehlt Möbel Meßmer als Spezialisten für Schlafmöbel aus Zirbenholz: 

Sie will hoch hinaus – und wächst hoch oben: die Zirbelkiefer. Ihr Lebensraum liegt auf etwa 2.000 Metern Höhe; sie wird trotz widriger Umstände 25 Meter hoch. Seit Jahrhunderten sagen die Menschen der Zirbe geheimnisvolle Kräfte nach. Gedeiht die robuste Pflanze doch selbst unter härtesten Witterungsbedingungen im kargen Gelände. Vom Holz geht ein typischer, warmer und feiner Duft aus. 

In einer Studie hat das Human Research Institut in Weiz herausgefunden, dass Zirbenholz dank seiner Inhaltsstoffe, allen voran Pinosylvin, bewirkt, dass sich der Herzschlag des Menschen beruhigt. Ohne das genau zu wissen, haben unsere Vorfahren bereits Wiegen aus Zirbenholz geschreinert. Heute statten Hotels Zimmer und Wellnessbereiche mit Zirbenholz aus. 

Um die Kraft der Königin der Alpen zu spüren, kann man mit Spänen der Zirbe gefüllte Kissen zum Kopfkissen dazulegen. Zusätzlich hält der Zirbenduft Stechmücken vom Schläfer fern. 

Spezialist für Schlafmöbel aus Zirbenholz ist das Möbelhaus Meßmer,

Donauwörther Str. 39, 86653 Monheim, Tel. 09091/5979 

www.messmer-natuerlich.de



Herzlich willkommen

Herzlich Willkommen

Verkaufsoffener Sonntag

Auch am kommenden Josefsmarkt haben wir wieder für Sie geöffnet und freuen uns auf Ihren Besuch. Entdecken Sie die Vielfalt an Produkten zum gesunden Schlaf . Zusätzlich erhält jeder Besucher von uns ein Kräutertöpfchen.

Sonntag,

20. März 2016

11.00 - 17.00 Uhr

Möbelhaus Meßmer

Donauwörther Straße 39

86653 Monheim



Möbel Meßmer erneut zertifiziert

Zertifikat der Organisation AKTION GESUNDER RÜCKEN e.V.

Ausgezeichnete Schlafberatung.

Hannelore Meßmer hat bereits zum neunten Mal in Folge die jährliche Prüfung zur Schlafberaterin mit Auszeichnung bestanden. Die Organisation AKTION GESUNDER RÜCKEN e.V. bestätigt. Möbel Meßmer somit erneut das Prädikat „Zertifiziertes Fachgeschäft“.

Artikel der Augsburger Allgemeinen über die erneute Zertifizierung von Hannelore Meßmer dur die Organisation AKTION GESUNDER RÜCKEN e.V


Beitrag in der Zeitschrift „Kraut & Rüben“, Ausgabe Dezember 2015

Zeitschrift Kraut & Rüben mit einem Beitrag über die Meßmer Tisch-Unikate aus Holz und gerostetem Stahl

Die Unikat-Tische aus Holz und gerostetem Stahl finden Sie unter der Rubrik Echte Unikate. 

Beitrag in der Zeitschrift Kraut & Rüben über die Unikattische aus Holz und Cortenstahl von Josef Meßm

Tische mit Sammlercharakter.

In der aktuellen Ausgabe vom Dezember 2015 berichtet die Zeitschrift „Kraut & Rüben“ über die einzigartigen Unikat-Tische, die Josef Meßmer aus Holz und gerostetem Cortenstahl fertigt.

Beitrag in der Zeitschrift Kraut & Rüben über die Unikattische aus Holz und Cortenstahl von Josef Meßmer


Zirbenkissen und Zirbensäckchen

Neu und exklusiv bei Möbel Meßmer.


Holen Sie sich den einzigartigen Duft der Zirbe in Ihre Räume und profitieren Sie von den wohltuenden Eigenschaften des Zirbenholzes, welches positiv auf Herz, Kreislauf und vegetative Erholung einwirkt.


Kissen in Dreiecksform, Duftkissen und Duftsäckchen gefüllt mit Zirbenholz-Spänen

Unsere brandneuen Kissen in der eigenwilligen Dreiecksform, die Duftkissen und Duftsäckchen sind gefüllt mit frischen Zirbenspänen aus der eigenen Schreinerei. Sie sind handgefertigt aus hochwertigen Baumwollstoffen mit Schäfchendesign

 

Diese Artikel erhalten Sie nur bei Möbel Meßmer. 



Tipps der Schlafexpertin Hannelore Meßmer

Heiße Tage – kühle Nächte.


Nach so einem schönen Sommertag brauchen wir vor allem eines, erholsamen Schlaf.

Und das ist bei heißen Temperaturen nicht immer selbstverständlich. Wir schwitzen und wälzen uns anstatt selig zu schlummern. 

Mein Tipp: 

Zudecken gefüllt mit Wildseide

Sie sind mit ihrer feinen Faser besonders leicht und luftig.

Wildseide schmeichelt der Haut und nimmt bis zu 40% ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit auf. 

 

Hier können Sie Ihre Bettdecke aus Wildseide bestellen. 


Mein Tipp für Ihren

Schönheitsschlaf

Um den Falten im Schlaf auf den Leib zu rücken, werden statt herkömmlicher Baumwollbezüge im

Allgemeinen Seidenkissen empfohlen. Diese sollen das Austrocknen der Haut verhindern und die Bildung von Knautschfalten durch die glatte Oberfläche schier unmöglich machen.

... und anstatt mit zu Berge stehenden Haaren, wachen Sie morgens (fast) wie frisch gekämmt auf.

 

 

Mehr zum Thema Schönheitsschlaf erfahren Sie am 

Freundinnentag

11. September 2015 um 14 Uhr

auf der Donau-Ries Ausstellung in Nördlingen, Halle G,

im Rahmen des Vortragsprogramms zum Thema Gesundheit.



Neues Zirbenholz aus Österreich

Nachschub für die Schreinerei.


Josef Meßmer belädt seinen LKW mit Zirbenholz für die Schreinerei

Letzte Woche hat Josef Meßmer wieder eine Lieferung Zirbenholz in Österreich abgeholt. Unser Lieferant, die Firma Thoma, versorgt uns mit garantiert mondgeschlagenem, qualitativ sehr hochwertigem Holz aus dem Krimmler Achental.

Josef Meßmer auf der Rampe des LKW vor seiner Ladung Zirbenholz


Lamm-Erlebnistage 2015 in Mörnsheim

Besuch am Stand von Möbel Meßmer.


Bei den Lamm-Erlebnistagen in Mörnsheim am 16. und 17. Mai 2015 bekamen wir an unserem Stand Besuch von der bayerischen Wirtschaftsministerin Ilse Aigner, Bürgermeister Richard Mittl und der Altmühltaler Lammkönigin Gabriela Eckstein. Alle erhielten von uns ein original Zirben-Namensschild.


von links nach rechts:

Richard Mittl, Bürgermeister von Markt Mörnsheim, Josef Meßmer, Ilse Aigner und die Altmühltaler Lammkönigin Gabriela Eckstein

Richard Mittl, Bürgermeister von Markt Mörnsheim, Josef Meßmer, Ilse Aigner und die Altmühltaler Lammkönigin Gabriela Eckstein am Stand von Möbel Messmer


Video mit Josef Meßmer

Wussten Sie schon?


Auf der Intersana Gesundheitsmesse 2013 in Augsburg war auch Möbel Messmer vertreten. 

In einem Video von der Messe auf Youtube stellt Josef Messmer das Thema Gesundes Schlafen und Wohnen vor. 




Aktion Gesunder Rücken e.V.

Logo „Zertifiziertes Fachgeschäft“, erhalten nach erfolgreicher Teilnahme am Fachhandelslehrgang

Möbel Meßmer erneut zertifiziert.

Hannelore Meßmer hat wieder erfolgreich am Fachhandelslehrgang der Organisation AKTION GESUNDER RÜCKEN e.V.  teilgenommen. Möbel Meßmer erhält somit erneut das Prädikat „Zertifiziertes Fachgeschäft“.



Beitrag in der Zeitschrift „Kraut & Rüben“, Ausgabe Mai 2015

Zeitschrift Kraut & Rüben mit einem Beitrag über die Meßmer Designobjekte aus Holz

Die Designobjekte aus Holz, kombiniert mit Fossilien, Glas und Metall, finden Sie unter der Rubrik Echte Unikate. 

Holzunikate fallen auf.

In der aktuellen Ausgabe vom Mai 2015 berichtet die Zeitschrift „Kraut & Rüben“ über die einzigartigen Designobjekte, die Josef Meßmer aus Holz, Fossilien, Glas und Metall fertigt.

Beitrag in der Zeitschrift Kraut & Rüben über die Designobjekte aus Holz, Fossilien, Glas und Metall von Josef Meßmer


Am Marktsonntag, den 8. März geöffnet

Gutes aus dem Holz der Zirbe.


Das wohltuende, massive Holz der Zirbe – fachmännisch verarbeitet zu einem metallfreien Bett – und eine persönliche Schlafberatung sind die idealen Komponenten für erholsamen Schlaf.

Unsere einzigartigen Holz-Fossilien-Objekte aus heimischen Hölzern mit wertvollen Versteinerungen aus dem Altmühltal werden Sie begeistern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 


Mediterrane Köstlichkeiten
Probieren und genießen
Sie Spezialitäten aus
der regionalen und
mediterranen Küche
z.B. Olivenöl, Kräuter,
Käse usw.

Kurzvortrag
13.00 und 15.00 Uhr
„Wissenswertes rund um den gesunden Schlaf“ von Hannelore Meßmer, zertifizierte Schlafberaterin

Verlosung 16.00 Uhr
1 x Hauptgewinn:
Brottopf aus Zirbenholz
8 x Gewinn:
Zirbenholz-Duftkissen



Möbel Meßmer Broschüre

Möbel Meßmer-Broschüre – beide Titelseiten

Druckfrisch!

Soeben ist unsere erste Möbel Meßmer-Broschüre druckfrisch bei uns eingetroffen und wartet auf Sie. Darin haben wir unser gesamtes Leistungsspektrum für Sie zusammengefasst.

Lassen Sie sich begeistern von unseren Produkten und unseren Profi-Tipps rund um das Thema gesundes Schlafen und Wohnen. Erfahren Sie, was eine gute Matratze leisten kann und welche Wirkkraft echtes Zirbenholz besitzt.

Sie haben zwei Möglichkeiten die Broschüre zu erhalten:

1) Per Post: Fordern Sie bitte hier Ihr Exemplar an, das wir Ihnen umgehend kostenlos per Post zusenden.
2) Persönlich: Besuchen Sie uns in Monheim und nehmen Sie Ihr Exemplar persönlich in Empfang.


Sie möchten noch mehr wissen oder haben einen konkreten Wunsch?
Dann kommen Sie doch einfach bei uns vorbei.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Familienteam
Hannelore und Josef Meßmer